Produkt suchen
Kaufe

Unser Versprechen

Jegliche Art von Produktion hat letztlich Auswirkungen auf die Umwelt und wie jede andere Branche muss auch die Bekleidungsindustrie alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren.

Als einzelnes Unternehmen oder Industrie ist dies allerdings nicht möglich. Regierungen, Behörden und Einzelpersonen müssen alle mithelfen, um sicherzustellen, dass wir unseren Planeten für die kommenden Generationen retten. Wir nehmen die Herausforderung an, hart und unermüdlich an Verbesserungen zu arbeiten und sind uns darüber im Klaren, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben. Wir versprechen dir, alles dafür zu tun, um unseren Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, und uns jeden Tag darum zu bemühen, noch besser zu werden.

Verantwortungsvolle Produktion und Lieferkette

Wir arbeiten seit Jahren mit einigen der besten Zulieferer der Welt zusammen und bemühen uns gemeinsam kontinuierlich, unsere Produkte zu verbessern und den Herstellungsprozess noch effizienter zu gestalten. Wir lassen unsere Kleidung in China und Vietnam herstellen und besuchen die dortigen Fabriken regelmäßig, um sicherzustellen, dass Arbeitsbedingungen, Löhne und das Abfallmanagement mit den Gesetzen und Verhaltenskodizes des jeweiligen Landes übereinstimmen. Selbstverständlich befolgen wir die EU-Beschränkungen für gefährliche Chemikalien in Kleidung und Textilien, und seit 2019 sind alle unsere Produkte frei von schädlichen PFCs.

Wir entwerfen unsere Kleidung in Schweden und haben keine Zwischenhändler, sondern verkaufen unsere Produkte stattdessen direkt an den Verbraucher. Durch die Kontrolle der gesamten Produktionskette – vom Design und der Materialbeschaffung über die Lieferanten bis hin zum Versand – können wir unseren ökologischen Fußabdruck im Auge behalten und unsere Bemühungen fortsetzen, ihn stetig zu minimieren. Dies erlaubt es uns des Weiteren, unsere Preise erschwinglicher zu halten.

Vergiss Fast Fashion. Wir arbeiten mit Slow Fashion.

Das Beste, das du als Verbraucher tun kannst, ist, hochqualitative Kleidung zu kaufen, die lange hält. Wir beziehen nur die haltbarsten Materialien auf dem Markt und halten unsere Outdoor-Kleidung auf dem höchstmöglichen Standard. Unsere Kleidung wird nicht nur in einem Labor getestet – wir unterziehen sie des Weiteren harten Tests im rauen skandinavischen Klima und tragen sie häufig selbst, um sicherzustellen, dass sie unseren Erwartungen entspricht.

Viele andere Marken tauschen jedes Jahr fast ihr gesamtes Sortiment aus und vernichten letztlich ihre Restbestände. Wir stattdessen behalten die meisten unserer Entwürfe das ganze Jahr über bei, passen sie auf Grundlage des Feedbacks unserer Kunden kontinuierlich an und verbessern sie. Wir vermeiden Abfallproduktion, indem wir jedes einzelne Kleidungsstück einer Kollektion verkaufen, bevor wir es auslaufen lassen. Und: Unsere Produkte sind zeitlos. Sie kommen nicht aus der Mode, nur weil die Saison wechselt.

Tierschutz

 Wir glauben daran, dass Tiere dieselben Rechte auf unseren Planeten haben wie wir, und unsere Unternehmenspolitik spiegelt dies wider.

Daunen

Um unserer gefiederten Freunde willen verwenden wir nur RDS-zertifizierte Daunen (Responsible Down Standard). Dies bedeutet, dass alle unsere Daunen von Gänsen und Enten stammen, die für die Lebensmittelindustrie gezüchtet und weder lebend gerupft noch zwangsgefüttert werden. 

Wolle

Die gesamte Wolle in unseren Produkten ist RWS-zertifiziert (Responsible Wool Standard), wodurch sichergestellt wird, dass die Schafe nicht der schmerzhaften Praxis des Mulesings ausgesetzt sind und während und nach dem Scheren fair behandelt werden.

Pelz 

 Wir haben uns zu einer pelzfreien Unternehmenspolitik verpflichtet und sind Teil des International Fur Free Retailer Programs, was bedeutet, dass keines unserer Produkte echtes Fell enthalten darf.

Bis hierher sind wir heute gelangt.
Unser Versprechen an dich ist, dass wir morgen noch besser sein werden.

Wähle deine Größe
√ó